CDU Gemeindeverband Jüchen
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-juechen.de

DRUCK STARTEN


Archiv
21.07.2011, 11:15 Uhr
Schulpolitischer Konsens
Auf Grund des  Schulkonsens von  CDU, SPD und Grüne gibt es demnächst keine Gemeinschaftsschule, sondern neben den bisherigen Schulformen eine neue Sekundarschule. Diese Schulform bietet gerade den kleineren Kommunen und Städten, wie Jüchen, die Möglichkeit,  allen Schülern vor Ort ein entsprechendes Ausbildungskonzept zu bieten.
Eigentlich entspricht das neue Modell dem bisher erarbeiteten  Konzept Jüchens und den politischen Zielvorstellungen, da es nur bis zur Klasse 10 geht und den Erhalt des Gymnasiums in vollem Umfang gewährleistet. 
 
Deshalb beschloss der Schul- und Jugendausschuss:
 
Der Schul- und Jugendausschuss  nimmt das pädagogische Konzept in der vorgelegten Fassung für die Einrichtung einer GS in Jüchen zustimmend zur Kenntnis. Die Verwaltung wird beauftragt, in Zusammenarbeit mit der Steuerungsgruppe das pädagogische Konzept in Hinblick auf die aktuellen gesetzlichen schulpolitischen Änderungen fortzuschreiben und erneut zur Beschlussfassung vorzulegen.


Downloads: